Provisionsfreie Kapitalanlage mit Weitblick

Art

Eigentumswohnung

Status

Zu verkaufen

Preis

€ 145.000

Wohnfläche

36 m²
Zimmer
1
Preis
€ 145.000
Wohnfläche
36 m²
Standort
Berlin
Dishwasher
Internet
Lift
Pool
Wi-fi

Objekt

Die Eigentümergemeinschaft Sulzaer Straße 15, 15 A und 16 besteht aus drei Aufgängen und wird über eine Gaszentralheizung mit dezentralem Warmwasser beheizt. Die Gebäude wurden 1968 errichtet und befinden sich in einer ruhigen Seitenstraße mit über- wiegend Altbaubestand. Das Grundstück, Gebäude und Treppenhaus machen einen gepflegten Eindruck. Laut Berliner Mietspiegel handelt es sich um eine gute Lage.

In 2011/12 wurden die alten Fenster durch Kunststoff-Isolierglasfenster mit Aluminiumblechen getauscht. Darüber hinaus wurden die Hauseingangstüren erneuert. Des Weiteren wurden die Klingel- und Gegensprechanlage und der Drehstromzähler modernisiert. Die angesparte Instandhaltungsrücklage der Eigentümergemeinschaft ist prall gefüllt.

Die vermietete Wohnung selbst ist komplett nach Westen ausgerichtet, was viel Licht garantiert. Sie verfügt über einen funktionalen Schnitt, ist im Wohnbereich mit Parkettboden ausgestattet und über ihr gibt es keine potentiellen Störenfriede. Im Flur findet sich Platz für eine Garderobe und Haushaltsgeräte. Das Zimmer ist ausreichend dimensioniert, so dass man neben Bett und Tisch prob- lemlos einen großen Schrank dort aufstellen kann.

Beinahe die gesamte Front ist verglast, sodass es schön hell ist. Das zwei Meter hoch geflieste Bad verfügt über eine kleine Badewan- ne – die Küche über eine kleine Einbauzeile samt Herd und Spüle. Das Highlight an der Wohnung ist neben Ihrer Ausrichtung die geräumige und geflieste Loggia, mit einem weiten Blick über Baumwipfel hinweg.

Ausstattung

+ Westausrichtung
+ Parkettboden
+ Funktionaler Schnitt auf kleiner Fläche + Geflieste, geräumige Loggia
+ 4.OG
+ Unverbaubarer Weitblick
+ Aufzug
+ Neue Iso-Fenster
+ Ruhige, beliebte Wohnlage
+ Keller
+ Gute Lage im Berliner Mietspiegel
+ Moderne Gaszentralheizung

Lagebeschreibung

Der Ortsteil Schmargendorf ist seit jeher eine der beliebtesten Wohngegenden Berlins und hat sich bis heute seinen eigenständigen Charakter bewahrt. Die Bebauung ist geprägt durch elegante Villen und gepflegte Stadthäuser.

Das Ortszentrum befindet sich direkt„um die Ecke“ in der Breite- und Berkaer Straße, wo man diverse Einkaufsmöglichkeiten findet, die keine Wünsche offen lassen. Neben einigen Supermärkten findet man auch kleine Delikatessgeschäfte, Bioläden und Reformhäu- ser. Exquisite Boutiquen, Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie nette Restaurants, Bars und Cafés ergänzen das Angebot.

Die Verkehrsverbindung ist sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto als gut zu bezeichnen. Mehrere Buslinien bieten Anschluss an das U- und S-Bahnnetz zum S-& U-Bahnhof Heidelberger Platz, S-Bahnhof Hohenzollerndamm und zum U-Fehrbelliner Platz. Auch direkt kann man mit dem Bus zum Kurfürstendamm, zum Zoo oder zum Adenauer Platz fahren. Die Auffahrten zur Stadtautobahn am Hohenzollerndamm und am Heidelberger Platz sowie nach Steglitz in der Mecklenburgische Stra- ße erreicht man in etwa zwei Autominuten.

Die perfekte Lage des Objektes zwischen dem Grunewald und dem Kurfürstendamm sowie die einzigartig schöne Mikrolage geben dem Objekt einen besonderen Wert. Sowohl der Kurfürstendamm als auch der Grunewald sind schnell erreichbar. Der Grunewald ist mit seinen zahlreichen Seen und dem großen Waldbestand ein beliebtes Naherholungsgebiet und bietet viel Raum für erholsame Spaziergänge.

Energieeffizienz

Energieausweis-Art: Verbrauch
Endenergiebedarf: 136,5 kWh/(m²*a)
Energieträger: Erdgas
Baujahr: 1967
Ausstellungsdatum: 01.04.2019

Mehr lesen
ALL POSTS
Peer Winteroll