Ruhige Altbauwohnung in Charlottenburg

Art

Eigentumswohnung

Status

Verkauft

Preis

€ 169.000

Wohnfläche

60 m²
Zimmer
2
Preis
€ 169.000
Wohnfläche
60 m²
Standort
Berlin
Dishwasher
Internet
Lift
Pool
Wi-fi

Objekt

Das Mehrfamilienhaus wurde ca. um 1900 errichtet, verfügt über 33 Einheiten und wird über Fernwärme beheizt.
Über die Durchfahrt im Vorderhaus gelangt man in den ruhigen Hof. Dieser ist schön angelegt und in einem gepflegten Zustand. Hier findet sich das gemeinschaftliche Müllhaus und von hier gelangt man in den Seitenflügel und das Quergebäude. Im Quergebäude befindet sich die Wohnung im ersten Obergeschoss.

Ende 2017 wurden der Küchen- und der Badboden neu gefliest. Zudem wurde das Bad mit einer neuen Duschkabine ausgestattet und es fanden kleinere Tischlerarbeiten statt.

Die Wohnung ist seit Oktober 2005 an die heutige Mieterin vermietet. Die Aufteilung in Wohneigentum erfolgte bereits vor dem Einzug, so dass eine Kündigung wegen Eigenbedarf ohne zehnjährige Sperrfrist möglich ist.

Die Mieterin renoviert derzeit das Schlafzimmer, weshalb die Tapete an den Wänden fehlt.

Ausstattung

– Vermietet
– Hohe Decken
– Kleines Tageslichtbad
– Kastendoppelfenster in beiden Wohnräumen
– Teilweise alte Fensteroliven
– Profilierte Türen
– Zusätzlicher Stauraum im Flur
– Keller
– Guter Schnitt
– Gemeinschaftseigentum im guten Zustand
– Heizungs- und Warmwasserkosten im Wohngeld enthalten
– Ruhige Lage der Wohnung
– Großes Wertsteigerungspotential

Lagebeschreibung

Charlottenburg ist der Citybezirk des Westens und gleichzeitig ein renommierter Stadtteil mit großbürgerlicher Geschichte. Beeindruckende Altbau-Architektur, ein hoher Qualitätsanspruch und Attraktionen wie der Kurfürstendamm, das KaDeWe, die Gedächtniskirche und das Schloss Charlottenburg, prägen diesen Teil der Hauptstadt. Im Osten grenzt Charlottenburg an den Stadtteil Tiergarten, im Südosten an Schöneberg und im Süden an Wilmersdorf und den berühmten Grunewald. Charlottenburg-Wilmersdorf zählt zu den Bezirken mit den höchsten durchschnittlichen Angebotsmieten Berlins, zudem besteht seit einigen Jahren wieder eine erhöhte Nachfrage in diesem West-Stadtteil, besonders Altbauten sind gefragt.

Das Haus liegt in verkehrsgünstiger Lage zwischen Spandauer Damm und Kaiserdamm. Die nächsten Buslinien befinden sich in unmittelbarer Nähe, die nächste U- und S-Bahnstation (Kaiserdamm / Westend) ist in nur ca. acht bzw. drei Gehminuten erreichbar. Eine sehr gute Anbindung besteht zur Stadtautobahn, bzw. Messegelände und Avus. Das Schloss Charlottenburg ist in ca. zehn Minuten erreichbar.

Mehr lesen
ALL POSTS
Peer Winteroll