Möbliert und bezugsfrei: Wohnen in Marlene Dietrichs Geburtshaus in Schöneberg

Art

Eigentumswohnung

Status

Zu verkaufen

Preis

€ 180.000

Wohnfläche

33 m²
Zimmer
1
Preis
€ 180.000
Wohnfläche
33 m²
Standort
Berlin
Dishwasher
Internet
Lift
Pool
Wi-fi

Objekt

Das Objekt Leberstr. 65, 10829 Berlin wurde ca. 1900 errichtet und wird über Gasetagenheizungen beheizt. Durch das Vorderhaus gelangt man zum Hof, von wo aus man in die Wohnungen der beiden Seitenflügel gelangt.

Die hier angebotene Wohnung ist sehr ruhig im Erdgeschoss des rechten Seitenflügels gelegen. Auch aufgrund ihrer stimmig modernen und hellen Einrichtung macht sie gleich einen freundlichen Eindruck. Die Deckenhöhe von 3,25 Metern mitsamt den zahlreichen Spots trägt darüber hinaus zu einem perfekt herrlichen Wohngefühl bei!

Sie wurde vor ca. zehn Jahren komplett kernsaniert. Die Sanierung beinhaltete eine hochwertige Bad- inkl. Strangsanierung, komplett neue Elektrik, eine neue Heiztherme samt neuer Heizkörper und -leitungen sowie gespachtelte Wände. Vor kurzem wurde die Wohnung zudem noch einmal malermäßig ertüchtigt.

Die Wohnung wurde klug durchdacht und stilvoll eingerichtet. Die Einrichtung umfasst u.a. eine komplette Kücheneinrichtung, eine Waschmaschine, einen Schrank, ein Bett, ein neues Sofa, diverse Lampen, einen Flatscreen und vieles mehr. Sämtliche Möblierung ist im Kaufpreis enthalten! Wenn Sie es wünschen, können Sie am Tag nach der Beurkundung einziehen…

Ausstattung

+ Wohnen in Marlene Dietrichs Geburtshaus
+ ruhige Lage im Seitenflügel
+ Komplettsanierung vor ca. zehn Jahren
+ Voll ausgestattete Küche
+ Stilvolle Möblierung
+ Tageslichtbad mit bodengleichem Ablauf
+ Regenwalddusche / Handtuchheizkörper
+ Downlights in der gesamten Wohnung
+ 3,25 Meter Deckenhöhe
+ Glatt gespachtelte Wände
+ Hochwertige und umfassende Elektroausstattung
+ erst zehn Jahre alte Heizungsanlage
+ Integrierte Soundanlage
+ Verstärkte Wohnungseingangstür
+ Keller
+ sehr gefragte Lage auf der „Roten Insel“

Lagebeschreibung

Eine Wohnlage für Berlinfans: Hier im Norden Schönebergs besitzen die Straßen noch Altberliner Flair. Der Weltstar Marlene Dietrich wurde in dem Haus geboren, in das Sie jetzt einziehen. Die Straßen rings herum waren als „Rote Insel“ ein Hotspot in Berlins wilden Zwanzigern. Bis heute gibt es hier noch die typischen Eck- kneipen. Ihre Straße ist sehr ruhig, aber für die täglichen Einkäufe finden Sie alles in fußläufiger Nähe.

Sie wohnen verkehrsgünstig: Zum Fernbahnhof Südkreuz sind es gerade einmal drei Minuten! Dort hält auch die Ringbahn; zwei weitere S-Bahnstationen erreichen Sie ebenfalls zu Fuß, und der Bus hält nur ein paar Meter von Ihrer Haustür entfernt. Für Autofahrer ist die Stadtautobahn quasi um die Ecke.

Und abends? Die brodelnde Ausgehmeile rings um Winterfeldtplatz, Akazien- und Motzstraße erreichen Sie mit einem kleinen Spaziergang in zehn Minuten.

Energieeffizienz

Energieausweis-Art: Verbrauch
Endenergiebedarf: 102 kWh/(m²*a)
Energieträger: Erdgas
Ausstellungsdatum: 11.05.2017

Mehr lesen
ALL POSTS
Peer Winteroll